Sabrina & Steffen: Die Kutsche mit Schwung

Es gibt durchaus Geschichten, die aus der Feder von Hollywood entstanden sein könnten. Ich bin mir auch ziemlich sicher das die beiden Darsteller einen Oskar verdient hätten.

Doch wer hier eine Romanze ala Romeo & Julia erwartet, diesen muss ich leider enttäuschen! Wir befinden uns hier nämlich in der privaten Vorstellung von Sabrina & Steffen. Hätte jemand zu Beginn auf einen positiven Ausgang gesetzt, der wäre mit leeren Händen da gestanden, zumindest wenn er auf den ersten oder zweiten Ausgang gesetzt hätte.

Aber so ist es nun mal, das sind die Resultate, welche wir im allgemeinen als Leben bezeichnen. Objektiv kann man es vielleicht mit dem Spiel Roulette vergleichen, wobei das Leben durchaus mal eine andere Farbe als schwarz, rot oder grün spielt! Wir können das Leben eben nicht in einen Rahmen drücken, es definieren, vorgeben oder gar wissen.

Am vergangenen Samstag den 25. Mai 2019 habe ich eine Liebesgeschichte sichtbar machen dürfen, welche ein perfektes Beispiel für das Leben ist. Sabrina & Steffen haben auf ihrem Weg zum gemeinsamen Glück, mehrmals den Exit gesucht und ihre gemeinsame Liebeskutsche verlassen. Rückblickend betrachtet, standen sie aber immer in der Nähe und haben die Fahrt wieder aufgenommen.

Nun gut, dass hätte man auch besser machen können! Ja das hätte man durchaus, aber wir befinden uns eben nicht bei der Bearbeitung eines Drehbuches, bei dem man soeben den Radiergummi hervor holen kann und schnell ein paar Zeilen entfernt, um sie neu zu schreiben.

Es spielt auch überhaupt keine Rolle, wie das Resultat zu Stande gekommen ist, sondern viel wichtiger ist, dass sich zwei Menschen gefunden haben. Gefunden, um so sein zu können wie man ist, aber auch bereit ist voneinander zu lernen. Der Beweis das dem so ist, konnte man an diesem magischen Tag sehen und spüren. Kaum ein Auge blieb trocken, es wurde das komplette Register an Emotionen gezogen, einfach schön.

Was bleibt ist ein Tag mit wundervollen Erinnerungen. Solche Erinnerungen haben ihre Mainzelmännchen, welche dafür Sorgen, dass solche Momente auch noch lange nachwirken.
Sei es Planung (https://vonrock.de/), Foto (https://nadjaosieka.de/), Kleid (https://lacely.de/), Make-Up (https://catharinahartl-homestyling.de/), Trauzeugen, Freunde oder der Location (https://www.teamwelt.de/), so einige helfende Hände sind hier von Nöten.

Es lohnt sich eben abzuwarten und nicht gleich aus zu steigen, wenn die gemeinsame Liebeskutsche mal stockt. Sie holt nur Schwung, um wieder Aufwärts zu fahren!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close